528 Bewertungen
Handgemachte Naturkosmetik aus Österreich
Handgemachte Naturkosmetik

über 6.500 zufriedene KundInnen

über 6.500 KundInnen

98% der Kundinnen empfehlen uns

Welche Handcreme für sehr trockene oder rissige Hände?

Rissige Hände können durch eine Vielzahl von Faktoren verursacht werden, von sulfathaltigen Seifen über Wind und Kälte bis hin zu Stress und hormonellen Veränderungen.

handcreme-sehr-trockene-rissige-haende

Die Hände sind einer unserer exponiertesten und auch einer der häufigsten Bereiche für trockene Haut, da unsere Hände ständig mit den verschiedensten Substanzen in Berührung kommen. Und auch das häufige Händewaschen laugt sie aus. Im Winter sind trockene Hände mit rissiger Haut in unseren Breitengraden sehr häufig und die rissigen Stellen können richtig schmerzhaft und unschön sein.

Um die rissigen Hände wirksam zu behandeln, haben wir wichtige Faktoren in diesem Beitrag zusammengetragen, damit Sie Wege finden und Ihre rauhen Hände wieder samtig weich werden. Sie brauchen eine Handcreme, welche tiefenwirksam regeneriert – etwas, das die Feuchtigkeit einschließt und sie über Stunden hinweg bewahrt.

Das Kriterium für eine gute Handcreme sind pflanzliche Zutaten. Die haben die Eigenschaft, Feuchtigkeit zu spenden und in der Haut zu binden. Das ist gerade bei sehr trockenen Händen besonders wichtig.

Brauche ich eine spezielle Handcreme oder reicht eine Körperlotion aus?

Viele Menschen verwenden eine Körperlotion als Handcreme für ihre Hände, ohne sich des Unterschieds zur Handcreme bewusst zu sein. Es gibt jedoch einige wesentliche Unterschiede zwischen diesen beiden Produkten, die Sie kennen sollten, bevor Sie sich für eine Hautpflege entscheiden.

risse-in-haende

Eine gute Handcreme hat einen höheren Anteil an nährenden pflanzlichen Fetten und Ölen, die speziell auf die trockene Haut abgestimmt sind. Sie schleusen die Feuchtigkeit in die Haut ein, binden sie dort und schenken ein langanhaltendes, weiches Hautgefühl. Gute Handcremes ziehen schön ein und hinterlassen keinen fettigen Film auf der Haut.

Eine gute Körperlotion wird in der Regel auch mit natürlichen Ölen wie Mandelöl, Jojobaöl und Weizenkeimöl hergestellt, die so formuliert sind, dass sie leicht spreiten und dazu beitragen, die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen. Körperlotionen enthalten aber einen höheren Wasseranteil, damit sie großflächig und leicht aufgetragen werden können und gut einziehen. Gerade bei trockenen Händen könnte eine Lotion zu wenig sein, weil die schuppige, rissige Haut vermehrt gute Fette und Öle benötigt.

Sie sollten ihre Hände täglich mit einer hochwertigen Handpflege eincremen, vor allem, wenn Sie sehr trockene, beanspruchte Hände haben und Umwelteinflüssen wie Wind oder den kalten Wintermonaten ausgesetzt sind. Besonders auch, wenn Sie andere gesundheitliche Probleme wie Ekzeme oder Schuppenflechte haben – Menschen mit diesen Problemen müssen ihre Haut häufiger pflegen, um sie mit Nährstoffen und Feuchtigkeit zu versorgen.

6.500+ Kundinnen empfehlen bluvion

#1 BELIEBTESTES PRODUKT!

piano – hand cream, Handcreme

Für jeden Hauttyp geeignet
Unsere Naturkosmetik ist ein zarter Helfer für die Haut, der mit tierversuchsfreien, bioaktiven Inhaltsstoffen sanft pflegt.
Was die Haut braucht
Mit Liebe gemacht: Zart zur Haut, erzielt langfristig und sichtbare Ergebnisse.
Jetzt Angebot sichern!

Enthalten Handcremes Mikroplastik?

Es gibt viele Kosmetikprodukte, auch Handcremes, die Mikroplastik enthalten. Mikroplastik ist ein Kunststoff, der so klein ist, dass er mit bloßem Auge nicht zu erkennen ist. Unter anderem hat Mikroplastik in der Kosmetik eine Conditioning-Eigenschaft, d. h. die Haut und Haare wirken glatt und geschmeidig.

Wir empfehlen aber Biokosmetik Produkte ohne Mikroplastik, da es für Mensch und Umwelt besser und schonender ist. Eine nachhaltig glatte und weiche Haut erlangen Sie vor allem mit einer hochwertigen Hautpflege, die natürliche Öle und Fette enthält.

Handcreme für sehr trockene und rissige Hände: Was hilft am besten?

Eine der besten Handcremes für sehr trockene und rissige Hände enthält Karitébutter, Bio-Mandel- und Jojobaöl. Die Creme hilft, die geschädigte Haut zu regenerieren und das Hautbild Ihrer Hände zu verbessern.

Eine andere Möglichkeit ist eine Balsam aus natürlichen Zutaten, ganz ohne Wasseranteil. Diese Produkte sind großartig, denn sie haben nährende und auch weichmachende Eigenschaften, die Feuchtigkeit spenden und sind daher perfekt für Menschen mit reifer Haut ab 50 und sehr trockener Haut.

Diese Balsame sind dicker als Cremes und brauchen zusätzlich etwas Wasser, damit sie vollständig einziehen. Daher empfehlen wir, immer nur eine kleine Menge in die nassen Hände einzumassieren, am besten abends vor dem Einschlafen.

Helfen Handcremes gegen die Zeichen der Hautalterung?

Ja! Eine der besten Möglichkeiten, der Hautalterung vorzubeugen, ist die richtige Hautpflege. Sie hilft, dass  Ihre Hände mit Nährstoffen und Feuchtigkeit versorgt zu bleiben, damit sie länger vital auszusehen.

Wenn Sie eine Handcreme verwenden möchten, sollten Sie nach Produkten mit natürlichen Zutaten suchen, die Anti-Aging-Eigenschaften haben. Dies geschieht durch Antioxidantien und Vitamine in Pflanzenölen, die die Zellregeneration fördern.

Handcremes mit pflanzlichen Zutaten können auch helfen, den Zustand Ihrer Nägel zu verbessern, damit diese gepflegt und gesund aussehen.

Pflanzliche Zutaten, gerade zum Beispiel das Weizenkeimöl kann dazu beitragen, das Erscheinungsbild von feinen Linien, dunklen Flecken und Falten zu reduzieren, während sie Ihre Haut mit Feuchtigkeit und Nährstoffen versorgen.

Ja, gute Handcremes helfen, den Zeichen der Hautalterung vorzubeugen und entgegenzuwirken!

Können Sie eine Handcreme auch für den Körper oder die Füße verwenden?

Sie können eine Handcreme für den Körper und die Füße verwenden. Die feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften von Handcremes sind oft dieselben, die auch für den Rest des Körpers gut geeignet sind. Es ist also nicht ungewöhnlich, dass Cremes mit natürlichen Zutaten wie Jojobaöl oder Sheabutter auch für die Haut an anderen Körperteilen gut geeignet sind.

Sind teurere Cremes besser?

Nicht unbedingt. Viele teure Cremes sind mit Mineralöl gemacht und nicht mit pflanzlichen Ölen. Das kann die gesunde Haut “ertragen”, aber eine wirksame Pflege mit Nährstoffen und Feuchtigkeit erhält man nur mit natürlichen Ölen. Die Haut erkennt die natürlichen Öle und kann sie bis in die tiefen Hautschichten aufnehmen. Das ist besonders wichtig für Menschen, die unter trockener Haut leiden.

Hochwertige Marken sind dann wirklich hochwertig, wenn sie hochwertige Zutaten verwenden, um der Haut all das zu geben, was sie braucht, um gesund und schön zu bleiben. Der beste Weg, die richtige Handcreme für Sie zu finden, ist, auf die Inhaltsstoffe zu achten.

Das wird Ihnen helfen, eine fundierte Entscheidung darüber zu treffen, was für Ihre Bedürfnisse am besten geeignet ist und wie Sie Ihre Hände wirksam nähren und pflegen können.

naturheilmittel

Trockene Hände neigen zu Ekzemen: Was hilft?

Wenn Sie trockene Haut haben, die zu Ekzemen neigt, ist es am besten, wenn Sie Ihre Hände nicht nur mit Feuchtigkeit, sondern auch mit hochwertigen pflanzlichen Fetten versorgen.

Genauer gesagt, sollten Sie eine Handcreme mit natürlichen Inhaltsstoffen verwenden, die die Feuchtigkeit in der Haut halten. Die besten Handcremes bei schuppiger Haut sind solche, die beruhigende und regenerierende Wirkstoffe enthalten, wie zum Beispiel Shea Butter,  Jojobaöl und Mandelöl.

Wenn Ihre Haut eh schon trocken ist und leidet, suchen Sie nach Handcremes, die die Schutzbarriere Ihrer Haut nicht stören. Die Haut kann sich viel besser vor Umwelteinflüssen und Reizstoffen schützen, wenn sie gesund und intakt ist. Das hilft auch, etwaigen Hautproblemen vorzubeugen.

6.500+ Kundinnen empfehlen bluvion

#1 BELIEBTESTES PRODUKT!

piano – hand cream, Handcreme

Für jeden Hauttyp geeignet
Unsere Naturkosmetik ist ein zarter Helfer für die Haut, der mit tierversuchsfreien, bioaktiven Inhaltsstoffen sanft pflegt.
Was die Haut braucht
Mit Liebe gemacht: Zart zur Haut, erzielt langfristig und sichtbare Ergebnisse.
Jetzt Angebot sichern!

Warum ist die sulfatfreie Reinigung von trockenen, zu Ekzemen neigenden Händen so wichtig?

Bei Ekzemen handelt es sich um empfindliche und oft trockene Haut. Das bedeutet, dass viele Hautpflegeprodukte für  diese Ekzeme potenziell reizend sein können. Der Schlüssel zur Verminderung von Hautproblemen ist eine sanfte, sulfatfreie Reinigung und die tägliche Pflege der Haut mit Nährstoffen und Feuchtigkeit.

Es ist sehr wichtig, eine sulfatfreie Seife zu verwenden, vorzugsweise eines, das auch keine künstlichen Duft- oder Farbstoffe enthält. Außerdem sollten Sie eine Pflegecreme ohne hohen Alkoholanteil, ohne Mineralöl oder andere austrocknende Inhaltsstoffe verwenden.

Warum trocknen die Hände besonders im Winter aus?

Trockenheit kann durch eine Reihe von Faktoren verursacht werden. Ein Mangel an Luftfeuchtigkeit in den Räumen begünstigt trockene Hände und auch die trockene Haut an anderen Körperstellen. Weitere Gründe für trockene Haut sind hormonelle Veränderungen, Kälte und Wind bei Aktivitäten im Freien und der Alterungsprozess im allgemeinen.

Wenn Sie Ihre Hände sehr häufig waschen, bleiben sie nicht mit dem notwendigen Fett und Feuchtigkeit versorgt. Wenn Sie Ihre Hände nach dem Duschen oder nach dem Waschen nur selten eincremen, reicht das nicht aus, um sie mit den notwendigen Nährstoffen zu versorgen.

Es ist wichtig, diese verschiedenen Faktoren bei der Behandlung rissiger Hände zu berücksichtigen, denn sie alle tragen auf die eine oder andere Weise zu deren Entstehung bei.

Was hilft gegen rissige Nagelhaut?

Wenn man viel zu tun hat, vergisst man leicht die Pflege seiner Hände. Auch sie brauchen aber etwas Aufmerksamkeit! Denken Sie daran, dass auch die Haut Ihrer Hände gesund und geschmeidig sein sollte, um sich vor äußeren Einflüssen, vor Wind und Kälte schützen zu können.

Wenn die Nagelhaut austrocknet, kann sie spröde und rissig werden. Dies ist besonders im Winter problematisch, da die Kälte die Nagelhaut viel schneller austrocknen lässt als gewöhnlich.

Um Ihre trockene Nagelhaut gut zu pflegen, sollten Sie eine Creme oder ein Öl verwenden, das geschmeidig machende Eigenschaften hat. Hier helfen besonders pflanzliche Inhaltsstoffe, die Feuchtigkeit und Nährstoffe in die Haut einschleusen und sie über Stunden erhalten können. Versuchen Sie es doch einmal mit feuchtigkeitsspendenden Handcremes, die pflanzliche Zutaten wie Mandel- und Jojobaöl sowie Shea Butter enthalten, weil diese ebenfalls natürliche, heilende Eigenschaften haben!

6.500+ Kundinnen empfehlen bluvion

#1 BELIEBTES PRODUKT!

piano – hand cream, Handcreme

Für jeden Hauttyp geeignet
Unsere Naturkosmetik ist ein zarter Helfer für die Haut, der mit tierversuchsfreien, bioaktiven Inhaltsstoffen sanft pflegt.
Was die Haut braucht
Mit Liebe gemacht: Zart zur Haut, erzielt langfristig und sichtbare Ergebnisse.
Jetzt Angebot sichern!
Das könnte für Dich interessant sein: